Anmeldung

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.

Die Zugangsdaten zum Webinar erhalten Sie vor der Veranstaltung in einer separaten E-Mail

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Inhalt

 

Waren im Wert von knapp 500 Mio. Euro wurden 2020 (exklusive den Monat Dezember) von Hongkong nach Hessen eingeführt. Damit ist und bleibt Hongkong ein Dreh-und Angelpunkt für den Einkauf in Asien. Zahlreiche deutsche Unternehmen haben ihre Einkaufsbüros in der Metropole sitzen.

Die Corona-Pandemie erschwert auch den Einkauf: Reisen sind kaum möglich. 2020 wurden tausende Messen abgesagt oder verschoben. Hongkong hat darauf reagiert und den Einkauf digitalisiert.

In unserem Webinar am 2. März erfahren Sie mehr über die Einkaufs-Aktivitäten der deutschen Unternehmen in Hongkong. Hierzu gibt Wolfgang Ehmann, Acting Chief Representative der Deutschen Auslandshandelskammer (AHK) einen Einblick. Anschließend Stellt Winsome Chan, Director Germany and Central Europe, vom Hongkong Trade Development Council (HKTDC) vor, welche digitalen Möglichkeiten des Einkaufs Sie nutzen können.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.

Ablauf


10:00 Uhr
Begrüßung CCC (Deutsch)

10:05 Uhr
Wie nutzen deutsche Firmen Hongkong als Einkaufsplattform? (Deutsch)

Wolfgang Ehmann, AHK Hongkong

10:15 Uhr
Introduction of the HKTDC's Online Platforms (Englisch)

Winsome Chan, HKTDC

10:30 Uhr
Fragen und Antworten (Deutsch und Englisch)

11:00 Uhr
Ende

Sprecher*innen

Winsome Chan

Winsome Chan

Since April 2019 Winsome Chan is the Director, Germany and Central Europe of the Hong Kong Trade Development Council (HKTDC), the statutory organisation responsible for promoting and developing Hong Kong's trade in products and services. Based in Frankfurt she oversees all HKTDC promotions in her assigned jurisdiction. Before she was working in leading positions in the HKTDC Exhibitions Department (1998-2007) and the Product Promotion Department (2007–2014). From 2015-2019 she oversaw all high-level relations between Hong Kong and the Chinese Mainland, the Americas and Europe, including mainland-related Belt and Road promotions.
Wolfgang Ehmann

Wolfgang Ehmann

Wolfang Ehmann ist bereits seit über 30 Jahren in Asien unterwegs. 1986 kam er nach Hongkong, zunächst als Manager des Europäischen Technologie Zentrums in Hongkong, bevor er seine Tätigkeit bei den Deutschen Auslandshandelskammern in Hongkong und Vietnam aufnahm. Seit 2020 ist er kommissarisch Leiter der Niederlassung in Hong Kong und unterstützt in dieser Funktion die Deutschen Unternehmen vor Ort.
Sonja M. Müller

Sonja M. Müller

Sonja M. Müller ist seit 20 Jahren zwischen Deutschland und China unterwegs: Zunächst als Studentin der Universität zu Köln und mit einem Stipendium des DAAD in Beijing. Später beim Stifte-Produzenten Staedtler und der GIZ in der chinesischen Hauptstadt. Nach Stationen bei den Industrieunternehmen Adidas und Prym Fashion in Deutschland war Sonja M. Müller bei der Deutschen Auslandshandelskammer in Beijing tätig. Seit 2007 leitet sie das China Competence Center (CCC) der IHK Darmstadt und Frankfurt am Main. Sie berät deutsche und chinesische Unternehmer bei allen Fragen des Markteintritts. Sonja M. Müller hält Vorträge, moderiert Gesprächsrunden und war als Dozentin für China-Management an der Accadis Hochschule tätig.